Ferngesteuertes Flugzeug kaufen ᐅ Was beachten?

Wenn man sich in ferngesteuertes Flugzeug kaufen möchte

Viele Leute, die sich gerne ein ferngesteuertes Flugzeug kaufen möchten, schrecken vor dem Kauf zurück. Einfach weil die Angst vor einem Absturz zu groß ist. Es gibt wenig Hobbys, die ganz besonders am Anfang so aufregend und spannend sind, wie ein RC Flugzeug. Die Stärken dieses Hobbys, sind gleichzeitig auch die Schwächen. Denn viele Leute schrecken vor dem Start und somit vor dem Kauf eines ferngesteuerten Flugzeuges zurück, weil die Angst davor besteht, sofort einen Absturz hinzulegen. Wenn an einen Absturz gedacht wird, meinen viele, das RC Flugzeug Hobby ist damit sofort wieder beendet und war dafür dann ganz schön teuer. Das ist Schade, denn wenn am Anfang einige Regeln beachtet werden, kann das RC Flugzeug Hobby relativ leicht, für die ganze Familie zu einem riesigen, lebenslangen Spaß werden.

Ferngesteuertes Flugzeug für Anfänger kaufen

RC Anfängern, die sich ein ferngesteuertes Flugzeug kaufen möchten, empfehle ich als erstes, dass es sich bei dem ersten ferngesteuerten Flugzeug auf jeden Fall um ein sogenanntes ready to fly* Flugzeug handelt. Bei diesen RC Flugzeugen ist kein großer Aufwand beim zusammenbau erforderlich. Im Grunde genommen ist bei einem ferngesteuerten ready to fly* Flugzeug alles nötige im Lieferumfang enthalten. Neben dem RC Flugzeug ist jedenfalls normalerweise eine geeignete Fernbedienung für das ferngesteuerte Flugzeug mit dabei. Dementsprechend kann es relativ schnell zu einem Start kommen. Meistens müssen lediglich die passenden Akkus* und ein Ladegerät* noch dazugekauft werden. Also greife als RC Anfänger nicht gleich zu einem teuren RC Bausatz. Außerdem achte darauf, wenn du als Anfänger ein ferngesteuertes Flugzeug kaufen möchtest, dass es über einen Elektromotor verfügt. Ein Benziner RC Flugzeug ist aus verschiedenen Gründen nichts für einen RC Anfänger. Ein Verbrennungsmotor ist z.B. erheblich aufwändiger in der Wartung als ein Elektromotor, u.a. deshalb rate ich RC Einsteigern, von einem Verbrennungsmotor zunächst abstand zu nehmen.

Des Weiteren würde ich als RC Anfänger, der sich ein ferngesteuertes Flugzeug kaufen möchte darauf achten, dass es sich dabei um ein RC Flugzeug handelt, welches sich möglichst schnell und einfach reparieren lässt. Falls es doch mal zu einem Absturz kommt, was gerade am Anfang nicht unwahrscheinlich ist. Beispielsweise eignen sich für die relativ schnelle und einfache Reparatur Flugzeuge aus bestimmten Materialien. Sowohl Styropor, als auch Polypropylen-Schaum (EPP) ist für eine einfache Reparatur z.B. sehr gut geeignet. Diese Materialien lassen sich normalerweise sehr gut wieder zusammenkleben und es kann demzufolge schnell mit dem nächsten Flug weitergehen.

Ein guter Start in das RC Flugzeug Hobby

Als Anfänger ist die Auswahl von dem richtigen RC Flugzeugmodell manchmal nicht ganz einfach. Ein ferngesteuertes Düsenflugzeug oder ein flinkes RC Kunstflugzeug muß es am Anfang sicher nicht sein. Meine Empfehlung für den Start in das Hobby mit einem ferngesteuerten Flugzeug ist daher ein ferngesteuertes Segelflugzeug. Es gibt aber bereits auch schöne, andere Anfängerflugzeuge z.B. mit Propeller. Wer sich sein erstes ferngesteuerte Flugzeug kaufen möchte, sollte eben darauf achten, dass es möglichst aus Styropor oder Polypropylen bzw. Polypropylen-Schaum (EPP) gebaut ist. Für die kleineren und absoluten Anfänger, als ersten Kontakt mit einem ferngesteuerten Flugzeug, kann ein preiswertes Indoor* RC Flugzeug durchaus ein guter Start in das Hobby sein.

Infos in der Produktbeschreibung bei einem ferngesteuerten Flugzeug

Grundsätzlich ist natürlich immer darauf zu achten, wenn man ein ferngesteuertes Flugzeug kaufen möchte, was der jeweilige Hersteller* empfiehlt. Das fängt damit an, dass die Verwendung immer von dem Hersteller ab einem gewissen Alter empfohlen wird. Außerdem müssen die vom Hersteller erwähnten Sicherheitshinweise unbedingt beachtet werden. Ganz besonders dann, wenn kleinere Kinder zum RC Flugzeugpiloten werden, darf das nur unter der Aufsicht eines Erwachsenen geschehen. Diese Infos findet man normalerweise in jeder Produktbeschreibung eines ferngesteuerten Flugzeuges. Einzig ist die Behauptung, das jeweilige RC Flugzeug ist „für Anfänger geeignet“, manchmal mit Vorsicht zu behandeln. Denn hierbei möchten einige Hersteller gerne die Verkäufe erhöhen. Das unterstelle ich keinesfalls allen Herstellern aber einige habe ich durchaus schon gelesen, bei denen ich in dieser Aussage, nicht so ohne weiteres zustimme. Da die Auswahl der Varianten von ferngesteuerten Flugzeugen extrem groß ist, können seriöse Onlineshops durchaus gute Hilfen bei der Kaufentscheidung anbieten.

Ferngesteuerte Drohne

Zweifellos gehören Drohnen derzeit zu den absolut beliebtesten Objekten auf dem Markt der ferngesteuerten Flugzeuge. Oft wird bei einer ferngesteuerten Drohne als erstes an einen Quadrocopter* gedacht. Quadrocopter Drohnen sind nicht umsonst, sehr weit vorne in den RC Flugzeug Bestsellerlisten vertreten. Die meisten lassen sich sehr gut steuern und es gibt sehr hochwertige und dennoch preiswerte Quadrocopter Drohnen mit hervorragenden Kameras an Bord. Wie immer empfehle ich auf diesen Seiten sowohl verschiedene Einsteigermodelle, als auch RC Drohnen für fortgeschrittene RC Piloten. Da nicht nur Quadrocopter als Drohnen genutzt werden können, sondern viele RC Flugzeuge,- bzw. Hubschraubermodelle als Drohne verwendet werden können, gehe ich selbstverständlich auch darauf ein. Halte dich bitte an die Drohnenverordnung und informiere dich in deiner Region, wie und wo du damit fliegen darfst, bevor du mit deiner ferngesteuerten Drohne abhebst. Als ersten Überblick der verschiedenen Modelle, empfehle ich einen Blick auf die Drohnen Bestseller.

Ferngesteuertes Düsenflugzeug für fortgeschrittene RC Piloten

Es gibt RC Flugzeuge mit Turbinen*, allerdings ist so ein ferngesteuertes Düsenflugzeug eindeutig nur für forteschrittene RC Piloten zu empfehlen. Für den Einstieg mit einem ferngesteuerten Düsenjet, gibt es auch welche mit einem sogenannten Impellerantrieb*. Ein Impeller ist ein Propeller, der an den Seiten von einem Gehäuse umschlossen ist. Dieses Gehäuse bewirkt eine Verminderung des Luftwiderstandes an den Blättern des Propellers und liefert somit eine deutlich höhere Leistung des Propellers. Für absolute Neueinsteiger in das RC Flugzeug Hobby, ist aber auch so ein ferngesteuerter Düsenjäger mit Impellerantrieb nicht meine erste Empfehlung. Vorrangig deshalb, weil die Geschwindigkeiten mit so einem RC Flugzeug im Durchschnitt wesentlich höher sind als z.B. bei einem ferngesteuerten Segelflugzeug, RC Propellerflugzeug, RC Hubschrauber oder RC Quadrocopter. Gerade das langsame Fliegen, ist mit so einem ferngesteuerten Düsenflugzeug nicht so einfach zu bewältigen. Auch dann nicht, wenn es über einen Impellerantrieb* verfügt.

Ferngesteuerter Hubschrauber bzw. RC Helikopter

Ein Senkrechtstart ist nicht der einzige Unterschied zu den meisten RC Flugzeugen, den ein ferngesteuerter Hubschrauber ausmacht. Es gibt ferngesteuerte Helikopter, die regelrechte Kunstflugkönner sind. Ein Looping galt damals mit einem RC Hubschrauber als unmöglich. Heute ist ein Looping mit einem RC Helikopter die leichteste Übung für einen erfahrenen RC Kunstflugpiloten. Es kann z.B. auch über Kopf, rückwärts geflogen werden und vieles mehr. Es gibt etliches, was einen ferngesteuerten Hubschrauber in seiner Wendigkeit bei den Flugmanövern einzigartig macht. Auch für Einsteiger in das RC Flugzeughobby gibt es tolle RC Helikopter Modelle, die garnicht teuer sein müssen. Außerdem gibt es auch preiswerte ferngesteuerte Hubschrauber, die sehr klein sind und dadurch auch Zuhause in der Wohnung geflogen werden können. Da es keinen Wind in einer Wohnung gibt, bleibt dieses Einsteigerproblem zunächst außen vor. Ein Blick auf die aktuellen RC Hubschrauber Bestseller ist oft hilfreich.

Ferngesteuertes Propellerflugzeug

Ferngesteuerte Propellerflugzeuge sind ebenfalls im RC Kunstflug wirklich einzigartig in der Flugweise. Natürlich ist es eine etwas andere Art des Kunstfluges als z.B. bei einem ferngesteuerten Hubschrauber. Was aber bei beiden gleichermaßen gesagt werden kann, es ist völlig faszinierend. Was ein erfahrener RC Kunstflugpilot mit so einem RC Propellerflugzeug anstellen kann, lässt einen einfach die Kinnlade runterklappen. Ich könnte jedenfalls Stundenlang bei den unfassbaren Flugmanövern zusehen. Wenn du das noch nicht gesehen hast, sieh dir z.B. die Videos von den Hubschraubern oder bei den Propellerflugzeugen einmal an. Dannach wirst du wissen was ich meine. Noch besser ist das natürlich Live. Sicher findest du auf der Karte von RC Modellbau Flugplätzen auch einen in deiner Nähe. Für Neueinsteiger in das RC Flugzeug Modellbauhobby gibt es ebenfalls sehr schöne Modelle von RC Propellerflugzeugen, die ich empfehlen kann. Allerdings ist meine erste Empfehlung unter den Varianten für Einsteiger, immernoch das ferngesteuerte Segelflugzeug.

Ferngesteuertes Segelflugzeug

Ein ferngesteuertes Segelflugzeug ist meine erste Empfehlung für Neueinsteiger. Meistens verfügt ein RC Segelflugzeug auch über einen Elektromotor, um überhaupt aufsteigen zu können. Wenn die geeignete Höhe erreicht worden ist, wird dieser abgeschaltet und der Gleitflug beginnt. Der größte Vorteil für RC Einsteiger liegt dabei in dem langsamen Flug von einem ferngesteuerten Segelflugzeug. Außerdem gibt es schöne Einsteigermodelle von RC Segelflugzeugen sowohl aus Polypropylen-Schaum (EPP), als auch aus Styropor. Diese Materialien sind am einfachsten zu reparieren. Ich empfehle gerne eine Spannweite von ca. 140 cm am Anfang nicht zu überschreiten und auf ein ready to fly* RC Segelflugzeug mit Fernbedienung im Lieferumfang zurückzugreifen. Diese RC Flugzeugmodelle sind schnell zusammengebaut und es kann kurzfistig gestartet werden. Natürlich kann auch ein ferngesteuertes Segelflugzeug mit einer Kamera ausgestattet sein und somit als Drohne verwendet werden.

Wo darf mit einem ferngesteuerten Flugzeug geflogen werden?

Als erstes empfehle ich natürlich einen RC Flugplatz, wovon es in Deutschland recht viele gibt.

Desweiteren gilt die Luftverkehrsordnung und die Drohnenverordnung, wenn das Flugzeug über eine Kamera verfügt. Starte z.B. nicht mit einem Verbrennungsmotor in der Entfernung von weniger als 1500 Meter von einem Wohngebiet. Wenn dein RC Flugzeug mehr als fünf Kilogramm wiegt, mit Turbinen fliegt oder du dich mit deinem RC Flugzeug in der Nähe eines Flughafens befindest, darfst du ohne eine örtliche Erlaubnis keinesfalls starten. Informiere dich in diesem Fall vorher in deiner Region. Auch hierbei bist du klar im Vorteil, wenn du auf einem geeigneten RC Flugplatz beginnst. Denn dort wirst du sicher auf erfahrene RC Flugzeugpiloten treffen, die dir weiterhelfen können.

Wenn dein RC Flugzeug keine der genannten Kriterien erfüllt, darfst du normalerweise auf einem Gelände fliegen, auf dem du die Erlaubnis erhalten hast. Ich weise darauf hin, dass diese Aussagen keine rechtliche Vollständigkeit und Korrektheit gewährleisten. Unter dem Strich ist eine Einholung von der ortsabhängigen Information immer hilfreich.

Wieviel sollte ein ferngesteuertes Flugzeug kosten?

Als Daumengöße für ein ferngesteuertes Anfängerflugzeug würde ich ca. 60 Euro bis 100 Euro* ansetzen. Zu diesem Preis sind schon recht ordentliche RC Flugzeugmodelle zu haben. Für kleinere RC Piloten, anders gesagt für Kinder und Neueinsteiger sind z.B. auch noch preiswertere Indoor* Flugzeuge sicher am Anfang schon ganz lustig. Mit diesen RC Flugzeugen kann ein erster Versuch unternommen werden, um grob abzuchecken, ob dieses schöne Hobby wirklich etwas für einen ist. Selbstverständlich gibt es nach oben im Preis keine Grenzen. Fortgeschrittene RC Piloten greifen sicher zu hochwertigeren* RC Flugzeugen ab etwa 300 Euro.